Ziele

Der BDK möchte erreichen:

  • dass Ästhetische Erziehung und kulturelle Bildung als unerlässlich für eine humane und leistungsfähige Gesellschaft anerkannt werden
  • dass dem Fach Kunst im Fächerkanon der Schule ein gleichwertiger Rang eingeräumt wird,
  • dass an der Schule eine allgemeine Bildung vermittelt wird, die zur aktiven Teilnahme am kulturellen Leben befähigt,
  • dass Talente besonders gefördert und Interessen- bzw. Projektgruppen ins Leben gerufen und unterstützt werden,
  • dass Forschung und Lehre in den Lehramtsstudiengängen hinreichend personell und materiell gefördert werden,
  • dass das Angebot außerschulischer kultureller Bildungseinrichtungen verbreitert und verbessert wird.