Kooperation mit anderen Landesverbänden

Der BDK Landesverband Thüringen steht in engem Austausch mit dem Landesverband Sachsen-Anhalt. Gemeinsam werden Veranstaltungen geplant und durchgeführt. Ein Bemühen um einen engeren Austausch mit dem BDK Landesverband Sachsen fruchtete in ersten Ansätzen.


Kunstpädagogischer Tag in Sachsen-Anhalt 2012

Am 28.1.2012 besuchte Sybill Hecht auf Einladung des Landesverbandes Sachsen-Anhalt die Jahresversammlung zum Thema: Jugendkultur und Streetart“. Die Veranstaltung fand in der Jugendkunstschule der Stadt Magdeburg in der alten Feuerwache statt. [mehr]


Treffen der Landesverbände Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen 2010

Am 4. September 2010 trafen sich Mitglieder der Landesverbände Sachsen (Cindy Orlamünde, Karsten Jost), Sachsen-Anhalt (Angela Wilke, Verena Gruber Ballehr) und Thüringen (Andrea Dreyer, Anne Zimmermann, Ilona Maronde, Tanja Riese) in Räumlichkeiten der Burg Giebichenstein, um die derzeitige Kooperationen zu besprechen und weitere Möglichkeiten zu erdenken und auszuloten. [mehr]


Treffen der Landesvorstände von Thüringen und Sachsen-Anhalt 2009

Auch in diesem Jahr, am 19. und 20. Juni, trafen sich die Vorstände von Sachsen-Anhalt (Angela Wilke, Verona Petermann) und Thüringen (Tanja Riese, Anita Rommel, Ilona Maronde, Christin Beukert, Marion Serbser-Malolepsy, Anne Zimmermann) sowie als Gast aus Sachsen-Anhalt Verena Gruber-Ballehr (Lehrbeauftragte an der Burg Giebichenstein), um die Zusammenarbeit der beiden Landesverbände zu intensivieren und konkretisieren. [mehr]


Treffen der Landesvorstände von Thüringen und Sachsen-Anhalt 2008

Am 20. und 21. Juni 2008 trafen sich Mitglieder der Landesvorstande von Thüringen (Ilona Maronde, Tanja Riese, Sybill Hecht) und Sachsen-Anhalt (Holger Julius, Marion Töpel, Angela Wilke) und als Gast und Mitglied des Landesverbandes Thüringen Anne Zimmermann in der Akademie Haus Sonneck/Großjena, um sich über die jeweilige Verbandsarbeit und die Möglichkeiten der Zusammenarbeit auszutauschen. Bei einem wunderschönen Blick über die Stadt Naumburg und die Mündung der Unstrut in die Saale wurde über die Arbeit und Organisation der jeweiligen Landesvorstände gesprochen. [mehr]