Kunstpädagogische Tag Thüringen 2018
Bauhaus-Universität Weimar

Unter dem Titel Netzwerk Kunstpädagogik zielt der Kunstpädagogische Tag 2018 auf die Begegnung mit vielfältigen außerschulischen künstlerischen, kulturellen und musischen und damit für den Kunstunterricht attraktiven Angeboten aus ganz Thüringen. Ziel soll es sein, mögliche Kooperationspartner und deren Angebote kennenzulernen, ihre Attraktivität für den eigenen Unterricht zu prüfen und konkrete Kontakte zu knüpfen. Als Austauschplattform mit vielfältigen Impulsen und Diskursrunden soll zudem die Vernetzung zwischen den Phasen der Kunstlehrerbildung befördert werden. Herzlich eingeladen sind alle Studierenden, Referendare und Lehrenden der künstlerischen Fächer sowie interessierte Kulturschaffende und Kunstvermittler an der Erprobung des Schwerpunktes Kunst im öffentlichen Raum mit ortsbasierten Lernszenarien, die für die kunstpädagogische Praxis fruchtbar gemacht werden. Neben einem Einstiegsvortrag und Workshops zu verschiedenen künstlerischen Strategien und Vermittlungsansätzen wird der Tag durch einen Parcours bestimmt, der dem gegenseitigen Austausch von Praxiserfahrungen anhand konkreter Schülerarbeiten Raum bietet. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt des Themas im Bereich der Druckgrafik. Unter dem Motto „PRINTEN UNTER DRUCK“ werden ein Vortrag und vier Workshops zu experimentellen Druckverfahren angeboten, die in schulischen wie außerschulischen Kontexten ihre Anwendung finden können. Erneut findet der Kunstpädagogische Tag Thüringen in der Trierer Straße 12 der Bauhaus-Universität Weimar statt und wird gemeinsam mit dem ThILLM und der Professur Kunst und ihre Didaktik ausgerichtet.

 


Hier finden Sie den Flyer und das Programm.

Workshop PAVILLON-PRESSE [mehr]

Workshop GEMÜSEDRUCK [mehr]

Workshop MONOTYPIE [mehr]

Workshop SIEBDRUCK [mehr]

 


 

 

Veranstaltungsnummer: 190100802

Anmeldung (ab August 2018): www.schulportal-thueringen.de/thillm

Veranstaltungsort: Bauhaus-Universität Weimar, Trierer Straße 12

Veranstaltungstermin: 20. Oktober 2018

Veranstaltungszeit: 09:00 bis 16:00 Uhr