Kunstpädagogischer Tag

Der BDK Landesverband Thüringen organisiert regelmäßig einen Kunstpädagogischen Tag - eine Thementagung - als Fortbildungsmöglichkeit für Studierende, Lehramtsantwärter, Lehrer und außerschulische Kunstvermittler.

 


Kunstpädagogischer Tag Thüringen 2017 - Netzwerk Kunstpädagogik

Unter dem Titel der Kunstpädagogische Tag 2017 erneut auf die Begegnung der drei Phasen der Kunstlehrerbildung mit Kunst- und Kulturschaffenden. Unter dem Schwerpunkt Kunst im öffentlichen Raum sollen Potentiale ortsbasierter Lernszenarien erprobt und für die kunstpädagogische Praxis fruchtbar gemacht werden.[mehr]


Kunstpädagogischer Tag 2016 - Netzwerk Kunstpädagogik

Der Kunstpädagogische Tag 2016 zielt auf die Vernetzung der drei Phasen der Kunstlehrernbildung und den Austausch zu einer zeitgemäßen kunstpädagogischen Praxis. Herzlich eingeladen sind alle Studierenden, Referendare und Lehrenden der künstlerischen Fächer sowie interessierte Kulturschaffende und Kunstvermittler. Neben einem Einstiegsvortrag und Workshops zu verschiedenen künstlerischen Strategien und Vermittlungsansätzen wird der Tag durch einen Parcours bestimmt, der dem gegenseitigen Austausch von Praxiserfahrungen anhand konkreter Schülerarbeiten Raum bietet.[mehr]


Kunstpädagogischer Tag 2014 - Netzwerk Kunstpädagogik

„Netzwerk Kunstpädagogik“ ist das Motto auch des diesjährigen Kunstpädagogischen Tages. Dieser zielt auf die Vernetzung von Studierenden, Referendaren und Lehrenden sowie außerschulischen Kunstvermittlern. Am 8.11.2014 sind alle Interessierten herzlich eingeladen mit eigenen Ideen und Impulsen den Kunstpädagogischen Tag 2014 mit zu gestalten. Die Organisation erfolgt in Kooperation mit dem ThILLM und der Bauhaus-Universität Weimar. Aufgrund der erfolgreichen Verknüpfung der Mitgliederversammlung des BDK Thüringen mit dem Kunstpädagogischen Tag wird auch in diesem Jahr eine Integration beider Veranstaltungen geplant.[mehr]


Kunstpädagogischer Tag 2013 - Netzwerk Kunstpädagogik

Der Kunstpädagogische Tag 2013 stand unter dem Motto Netzwerk Kunstvermittlung. Erfolgreich konnte dieser am 12.10.2013 durchgeführt werden. Der Vormittag war dem Austausch zwischen schulischen und außerschulischen Akteuren gewidmet und zielte auf das Ermöglichen von Begegnungen für eine zukünftige Zusammenarbeit. Neben einem Angebot der Klassik Stiftung Weimar zum Fortbildungsprogramm präsentierten sich die LAG Jugendkunstschulen, das Weimarer Kinderbibelprojekt, die Christophine Malschule, zwei Architektinnen zu einem innovativen Architekturvermittlungsangebot sowie die Lessingschule Nordhausen im Rahmen des Kulturagentenprogramms. [mehr]


Kunstpädagogischer Tag 2011 - Schusterfisch - Schrift in Bildung und Vermittlung

Vom 28.10.2011-30.10.2011 richten die Lehrstühle 'Visuelle Kommunikation' und 'Kunst und ihre Didaktik' an der Fakultät Gestaltung der Bauhaus-Universität Weimar die interdisziplinäre Fachtagung 'Schusterfisch. Schrift in Bildung und Vermittlung' aus.

Der Kompetenzerwerb im Umgang mit Schrift ist zentraler Bestandteil der Lehrpläne an deutschen Grundschulen. Der fachdidaktische Diskurs wird bestimmt durch die Frage nach den Entwicklungsschritten im Erwerb von Schreib- und Lesekompetenz. Gänzlich unberücksichtigt bleibt bis heute der Einbezug typografischer Grundregeln, die auf eine optimale Lesbarkeit von Texten orientieren. Zu wenig Beachtung findet der Zusammenhang von Textgestaltung und besserer Merkfähigkeit von Inhalten vor allem auch in weiterführenden Schulen. Die Verantwortung der einzelnen Fächer ist in dieser Hinsicht bisher nicht diskutiert worden. Die interdisziplinäre Fachtagung soll den Diskurs über Verantwortungsfelder der Fächerkulturen ebenso anregen wie sie praktische Umsetzungsideen für eine Optimierung von Lernprozessen durch gute Gestaltung in Wort und Schrift angewandt präsentieren wird. Perspektiven für eine verbesserte Lehrerbildung werden ebenso in den Blick genommen wie mögliche Kooperationsfelder zwischen Typografen und Grafikdesignern auf der einen Seite und Lehrenden wie Fachdidaktikern auf der anderen.

[mehr]


Kunstpädagogischer Tag 2010 - Künstlerische Schaffensprozesse

Der Kunstpädagogische Tag 2010 fand am 30. Oktober im neu sanierten sogenannten Van-de-Velde-Bau der Bauhaus-Universität statt. "Künstlerische Schaffensprozesse" standen im Mittelpunkt des Tages. Die Tagung war eine Einladung an Kunstlehrer/innen, Kunstreferendare/innen und Kunstvermittler/innen aus schulischen und außerschulischen Kontexten selbst künstlerisch tätig zu werden und neue Ideen für die Vermittlungsarbeit aus dem eigenen künstlerischen Schaffen zu entwickeln. [mehr]


Kunstpädagogischer Tag 2009

Der Kunstpädagogische Tag vom 26. September 2009 trug den Titel "Dem Bauhaus auf der Spur". Das Programm der Tagung stand im Zeichen des Bauhausjubiläums und fand aus diesem Grund auch an der Bauhaus Universität Weimar statt. [mehr]


Kunstpädagogischer Tag 2008

Die Mitgliederversammlung 2008 war zugleich die Hauptversammlung des BDK Fachverband für Kunstpädagogik. Die Hauptversammlung tagte in vom 11. bis 13. April 2008 in der Landeshauptstadt Erfurt. Am 12. April stand ein Tagungsprogramm als Kunstpädagogischer Tag auch für die Mitglieder des Landesverbands Thüringen offen. [mehr]


Kunstpädagogischer Tag 2006

Die vom BDK-Landesverband Thüringen und dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien organisierte Fachtagung fand am 7. Oktober 2006 an der Universität Erfurt  statt. Das Thema der Tagung „Künstlerische Methoden der Weltaneignung und Kommunikation“ lockte rund 100 Kunstpädagogen aus Thüringen nach Erfurt. [mehr]